Pflanzenliste – Wildkräuter für Kaninchen und Gras

Welche Wildkräuter für Kaninchen kannst du sammeln? Welcher Gräser sind gut für Kaninchen? Nachfolgend findest du zwei Pflanzenlisten mit ungiftigen und giftigen Pflanzen für Kaninchen. Es sind hier über 500 Wildkräuter mit Gräsern für Kaninchen aufgeführt die in Deutschland, Österreich und der Schweiz anzufinden sind.

Um die Pflanzenliste übersichtlich zu halten findest du hier zwei Pflanzenlisten. In der einen Pflanzenliste siehst Kaninchen Wiesenkräuter wie Bärenklau, Löwenzahn oder Spitzwegerich, welche du sammeln kannst. In der anderen Pflanzenliste sind die häufigsten Gräser für Kaninchen aufgeführt. Dabei sei erwähnt, dass du alle Süßgräser, die du auf der Wiese findest, auch füttern kannst.

Wie du gleich sehen wirst, existieren hier keine Bilder zu den einzelnen Futterpflanzen für Kaninchen. Diese benötigst du auch nicht, denn meistens bist du bereits auf der Wiese und hast eine Pflanze vor dir. Egal ob du die Pflanze bereits kennst oder nicht, möchtest du jetzt wissen, ob diese Wiesenkräuter für Kaninchen essbar sind oder nicht. Zusammen mit einer Pflanzenbestimmungs-App und der Pflanzenliste findest du schnell heraus, ob die Pflanze vor dir deine Kaninchen fressen dürfen. Lies dir dazu als erstes die Anleitung – Pflanzenliste für Kaninchen mit App benutzen durch.

Pflanzenliste Wildkräuter für Kaninchen

Kamillepflanze

Tipp: Der botanische Name ist die einzige eindeutige Zuordnung von einer Pflanze. Manche Pflanzen haben über 10 Namen und sind ziemlich verwirrend. Wenn du dich jedoch an dem botanischen Namen orientierst, hast du eine eindeutige Zuordnung der Pflanze.

Pflanzenliste Wiesenkräuter Kaninchen

Am Ende des Artikels findest du alle Wiesenkräuter für Kaninchen mit Kaninchen Gras zum Downloaden als PDF.

 Gut zu wissen:

  • Jede Spalte hat eine Sortierfunktion. Geh dazu einfach mit der Maus über den Namen in der Spalte, wo du suchen möchtest. Damit schaffst du dir schnell einen Überblick.
  • Du kannst in der Suche auch nur nach Kamille suchen. Gib einfach Kamille in der Suche ein und du erhältst alle Arten, die in der Liste vorhanden sind.
  • In der Spalte Wildkräuter findest du erst den Grundnamen wie zum Beispiel Kamille. Der Name hinter dem Bindestrich ist dann die nähere Art der Pflanze. Wie zum Beispiel Kamille – Strahlenlose damit ist gemeint“ Strahlenlose Kamille“. Das hat den Hintergrund, dass du beim Sortieren der Spalte „Wildkräuter“ auch alle Kamille Arten findest. Du hast somit einen schnelleren Überblick.

Pflanzenliste für Kaninchen Gras

Gräser

Pflanzenliste Gräser für Kaninchen

Welches Gras dürfen Hasen fressen?

Auf den Feldern und Wiesen stehen Süßgräser, die alle essbar für deine Kaninchen sind. Gras ist für Kaninchen ebenso wichtig wie die Wildkräuter. Besonders frisches junges Gras wird gern von deinen Kaninchen gemümmelt. Desto älter das Gras wird, desto mehr verholzt es. Es ist jetzt nicht mehr so schmackhaft, denn es enthält weniger Energie und mehr Rohfaser als frisches Gras. Aus diesem Grund pikt sich dein Kaninchen jetzt die Wiesenpflanzen raus, die noch mehr Energie beinhalten als das ältere Gras.

Anleitung – Pflanzenliste für Kaninchen mit App benutzen

Vorab zu erledigen

Lade dir eine Bestimmungs-App für Pflanzen auf dein Handy

Speichere dir auf deinem Handy diese Seite mit der Pflanzenliste in den Favoriten ab

Alternativ speichere dir die Pflanzenliste als PDF in deinen Dateien ab, so kannst du diese benutzen auch wenn der Internetempfang auf der Wiese mal nicht vorhanden ist – Download siehe unten

So benutzt du die Pflanzenliste für Kaninchen

  1. Pflanze mit dem Handy fotografieren – Fotografiere über eine Pflanzenbestimmungs-App die Pflanze. Du bist dir unsicher, ob es diese Pflanze wirklich ist, dann nimm eine weitere App und vergleiche.
  1. botanischen Namen kopieren – Markiere in deinem Handy den botanischen Namen und Kopiere ihn in den Zwischenspeicher
  1. Geh auf die Pflanzenliste – Geh in deinem Handy auf deine Favoriten, wo du die Website mit der Pflanzenliste abgespeichert hast. Oder such auf www.langohren.info nach der Pflanzenliste.
  1. Such nach dem Namen in der Suchfunktion – Füge in der Suche, die du über der Pflanzenliste findest, den botanischen Namen ein und Klick auf Suchen.
  1. Schau in die Spalte „Als Futterpflanzen geeignet?“ – Schau in die Spalte „Als Futterpflanze geeignet?“ und du siehts, ob du die Pflanze füttern kannst oder nicht.

PDF-Download:  Wildkräuter für Kaninchen mit Gräsern – sortiert nach botanischem Namen

Mit der Pflanzenliste als PDF hast du die Pflanzenliste für deine Kaninchen beim Wiese pflücken immer digital dabei, auch wenn der Internetempfang mal nicht vorhanden ist.

Die Pflanzenliste ist nach der Spalte „botanischer Name“ sortiert. Du findest hier alle ungiftigen Pflanzen für Kaninchen aber auch giftige Pflanzen für Kaninchen wie in der Tabelle oben, auch die Gräser sind im PDF Download vorhanden.

Ich empfehle dir diese Pflanzenliste als PDF Download, da der botanische Name der eindeutige Name für eine Pflanze ist.

Pflanzenliste für Kaninchen nach botanischem Namen sortiert.

PDF-Download: Wiesenkräuter Kaninchen mit Gräsern – sortiert nach Wiesenpflanzen

Diese Pflanzeliste ist die gleiche wie im obigen PDF nur nach der Spalte „Wiesenpflanze“ sortiert.

Pflanzenliste zum downloaden. Nach dem Alphabet sortiert.

Beachte: Alle Informationen wurden mit Sorgfalt recherchiert. Eine Garantie für die Richtigkeit kann dennoch nicht gegeben werden. Jeder handelt auf eigene Verantwortung, wenn Wildkräuter und Gräser gesammelt und gefüttert werden. Für Schäden wird keine Haftung übernommen. 

GOLDENE SAMMEL-REGEL: Nur was du kennst, fütterst du an deine Kaninchen!

Von Frühling bis Herbst kannst du die Wiesenpflanzen problemlos anbieten. Das Kaninchen Futter im Winter setzt sich etwas anders zusammen als die Wiesenfütterung. Da Gemüse nicht gleich Gemüse für deine Kaninchen ist, findest du in der Kaninchen Futterliste eine große Auswahl an Blattgemüse.

Schreibe einen Kommentar